ah_groupsite_karriere_abteilungen

Abteilungen

Alles unter einem Dach. Von der Produktentwicklung bishin zur Logistik. Ein Rundgang durch die Adam Hall Group.

Sales

image alt

Zuerst die Kunden

Kundenbeziehung und Kundenbindung haben einen besonders hohen Stellenwert. Deshalb sind die Mitarbeiter des Vertriebs erste Ansprechpartner für die weltweiten B2B Geschäftspartner. Im Innendienst genauso, wie vor Ort bei den Kunden. Angefangen bei kompetenter Beratung, Angebotserstellung und -nachverfolgung, Auftragsannahme oder Koordination der Sendungen und der Bearbeitung von Reklamationen bis hin zur Kundenbetreuung auf einer der vielen Messen und Events; zum Beispiel in einem unserer zahlreichen Showrooms: Der internationale Vertrieb ist bei der Adam Hall Group in einem breit gefächerten und spannenden Aufgabengebiet tätig, er gibt den Takt im Unternehmen vor. 

 

Neben kaufmännischer oder technischer Ausbildung mit guten englischen Sprachkenntnissen - die Exportquote beträgt mehr als 50 Prozent - dem sicheren Umgang mit dem ERP System und MS Office-Anwendungen, bringen die Fachberater ein hohes Maß an technischem Verständnis mit. Diese Voraussetzungen und der Wille zur ständigen Fortbildung zeichnen die Vertriebsmitarbeiter aus. Viele sind Musiker oder haben einen Background als DJ oder in der Veranstaltungstechnik. 

 

Auch in Zukunft setzt die Adam Hall Group auf direkten Kontakt mit den Kunden. Vermehrt sorgen aber auch digitale Tools wie der neue B2B Webshop, kundenspezifische Newsletter, die neue, informative Group Page, Software Lösungen und optimierte Prozessabläufe für noch intensivere Kundenbeziehungen. Märkte und Technologien sind einem ständigen, schnellen Wandel unterworfen. Diese Herausforderungen werden gerne angenommen und so die Kompetenz und professionelle Arbeitsweise des Vertriebs stets weiterentwickelt.

 

Marketing

image alt

Marketing auf hohem Niveau

Wer einen Blick in die Loft-Etage wirft, in der die Marketingabteilung der Adam Hall Group mit ihrem Team von motivierten Profis für Kommunikation und Kreativservices und eigenem Produktionsstudio arbeitet, erhält den Eindruck, sich in einer Full-Service-Agentur zu befinden. Von der Kreation über das Kundenengagement bis hin zu Analytics: Das hervorragende Marketingteam arbeitet gemeinsam am Design und der Umsetzung globaler Kampagnen in mehreren Sprachen und steht dabei im kontinuierlichen Dialog mit Geschäftskunden und Endverbrauchern – über zahlreiche traditionelle und digitale Medien hinweg.

 

Und wo auch immer die Kunden mit unseren Marken und Lösungen in Kontakt treten möchten: Die Marketingabteilung sorgt mit ihrem Know-how dafür, dass sie relevante Informationen erhalten, einen Ansprechpartner finden, das gewünschte Produkt kaufen und Informationen mit anderen teilen können. Das Fachwissen des Teams umfasst Markenmanagement, Public Relations und Social Media, digitales Marketing, E-Commerce-Marketing, Eventmarketing, Vertriebsunterstützung, Mediaplanung, Kampagnenmanagement, kreative Dienstleistungen und Marketing-Performancemessung. 

 

Ob es darum geht, B2B-Kunden in wichtigen Branchensegmenten anzusprechen oder bei Endverbrauchern mit einem breit gefächerten Portfolio Interesse zu wecken: Das Motto des Marketingteams ist es, durch Werbung für Eventtechnik – von Sound- und Lichttechnik bis hin zu Bühnenausstattung und Hardware für Flightcases – mehr Freude in die Welt zu bringen.

 

Product Management

image alt

Unternehmer im Unternehmen

Das Adam Hall Group Produktmanagement steuert den gesamten Produktlebenszyklus im Unternehmen. Von der Bedarfsanalyse im Markt über den Entstehungsprozess von Produkten und Anwendungen, die Marktreife, bis hin zum Ende des Lebenszyklus. Dabei agiert das Produktmanagement als strategische und operative Koordinationsstelle. Hier werden Prozesse und die Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden, Unternehmensbereichen und Abteilungen gesteuert. Die Produktmanager bringen viel technische Leidenschaft für Audio-, Licht-, Bühnen- und Event Technologie-Produkte mit und spüren durch kontinuierliche Marktbeobachtung Trends frühzeitig auf. Kreatives und praktikables Denken sind ebenso gefragt, wie Verhandlungsgeschick und strategisches Produkt Lebenszyklus-Management. Als Unternehmer im Unternehmen haben die Adam Hall Group Produktmanager vielfältige Möglichkeiten zum internationalen Austausch. Sie übernehmen Verantwortung und können mit ihrer Weitsicht viel in unserem Unternehmen bewegen.

Research & Development

image alt

Aus dem Labor in die Praxis

Die Abteilung Research & Development (Forschung und Entwicklung) ist das Zentrum neuer Produkte bei der Adam Hall Group. In enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement finden hier Produktideen ihren Weg bis zur Serienreife. Das Team aus Ingenieuren, Produktspezialisten und Designern entwickelt Konzepte und bewertet die technische Machbarkeit neuer Produkte. Anhand von Prototypen wird dabei die Performance jeder Neuentwicklung kritisch mit den Anforderungsprofilen verglichen und optimiert. In den Laborräumen am Standort Neu-Anspach, nahe Frankfurt am Main, Deutschland, stehen dem R&D-Team zur täglichen Arbeit CAD-Arbeitsplätze sowie modernste Messtechnik für Elektronik-, Akustik- und Lichtmessungen zur Verfügung. Neben einwandfreier technischer Funktionalität gehören zu den Zielen auch die Gewährleistung einer hohen Zuverlässigkeit sowie der Blick auf wirtschaftliche Umsetzbarkeit. Mit Fokus auf innovatives Design und intuitiver Bedienbarkeit setzt die Abteilung Research & Development konsequent auf das Nutzererlebnis. Das Feedback unserer Kunden spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Information Technology

image alt

Decoding Digital

Die Informationstechnik, kurz IT, stellt bei der Adam Hall Group den Betrieb und die Wartung der Infrastruktur sicher. Sie ist Helpdesk für Headquarter und die internationalen Standorte, betreut die Softwareentwicklung und Projektsteuerung für alle Enterprise-Resource-Planning- (ERP), Web-, Mobile- und Backendanwendungen und betreibt eine umfangreichen Data Warehouse- und Reporting-Lösung. Gefragt sind die Spezialisten nicht nur als Business Partner der anderen Fachabteilungen. Sie sind auch Moderatoren, Vermittler, Prozessbegleiter – kurz „Enabler“. 

 

Vom Software Entwickler über den Systemadministrator, Prozess Manager und BI Manager bis hin zum E-Commerce Spezialisten gibt es ein breites Spektrum für interessante Herausforderungen. Das umfassende Fortbildungsangebot sowie Erfahrung und Kommunikation auf Augenhöhe sind die Basis einer teamgeprägten Zusammenarbeit. 

 

Um den digitalen Wandel in einem dynamisch wachsenden Unternehmen zu begleiten und zu gestalten, genießt die Abteilung bei der Adam Hall Group einen hohen strategischen Stellenwert. Sie ist Teil des Unternehmenserfolgs, der Wettbewerbsfähigkeit und zeichnet sich durch Kundenverständnis, Innovationsfähigkeit und digitales Know-how aus. Bei steigender Komplexität muss sich die IT der anspruchsvollen Forderung nach mehr Flexibilität und gleichzeitiger Effizienzsteigerung stellen.

 

Logistics, Service, QM & Supply Chain

image alt

Uhrwerk im Hintergrund

Als klassische Serviceabteilungen stehen Logistik und Supply Chain Management bei der Adam Hall Group traditionell im Hintergrund. Dennoch wissen die über 70 Mitarbeiter in den Abteilungen Disposition, Qualitätssicherung, Value Added Service, Lager, Versand und Projekt- und Prozessmanagement um die immense Wichtigkeit ihrer Aufgaben. Denn nur wenn jedes Rädchen in das andere greift, kann die Ware ohne stocken auf schnellstem Weg von den Produktionsstätten zum Kunden finden. 

 

Logistisches Herzstück neben ausgeklügelter Prognosesoftware ist das Zentrallager D1 in Neu-Anspach, nahe Frankfurt am Main, Deutschland. Um zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden, stehen dort ab Mitte 2017 circa 9.000 Palettenplätze und ein automatisches Kleinteilelager mit 18.000 Behälterplätzen zur Verfügung. Ein weiterer Logistikstandort ist das Zollfreilager in Ningbo/China, das den asiatischen und amerikanischen Raum versorgt und mit kurzen Lieferfristen aufwartet.

 

Interne wie externe Abstimmung und ein sehr gut eingespieltes Team sind enorm wichtig. Ebenso die Fähigkeit, in Spitzenzeiten auch einmal über die persönlichen Grenzen hinauszuwachsen, damit die Lieferversprechen eingehalten werden können.

 

Finance, HR & Administration

image alt

Zuverlässig & Gewissenhaft

Der Finanz-, Personal- und Administrationsbereich ist vielschichtig und facettenreich. Spannende Herausforderungen des Top Managements in der täglichen Steuerung des Vertriebes werden behandelt, die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Banken gepflegt, und spannende Großprojekte unterstützt. Darüber hinaus stellt sich das Controlling täglich den Herausforderungen, ein transparentes Reporting zur Steuerung von wichtigen Unternehmensentscheidungen bereitzustellen. 

 

Die Mitarbeiter sind es, die das Unternehmen auf die Überholspur bringen. So geht das Human Resources Team täglich ins Rennen um die besten Talente weltweit. Nachhaltige Personalarbeit hört bei der Adam Hall Group aber nicht bei der Auswahl der passenden Mitarbeiter auf. Neben dem Recruiting, was mit starkem Employer-Branding einhergeht, gehört dazu auch erfolgreiches Onboarding neuer Kollegen. Individuell angepasste Personalentwicklungspläne und darauf abgestimmte Schulungs- und Weiterbildungsangebote ergänzen die Qualifikationen. 

 

Unsere Administration kümmert sich nicht nur um das Office Management. Besuchern und Gästen wird der Aufenthalt im Unternehmen so angenehm wie möglich gestaltet. Sie hat auch stets ein offenes Ohr für alle Belange der Kollegen, unterstützt bei Eventplanung und Projektarbeit und trägt somit einen großen Anteil an der offenen und freundlichen Unternehmenskultur von Adam Hall bei.

 

Business Development

image alt

Think Tank und Dienstleister zugleich

Der Unternehmensbereich Business Development wirkt intern und nach außen hin und ist primär zuständig für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Dabei beobachtet und analysiert er globale Entwicklungen und bereitet notwendige Anpassungen der Unternehmensstrategien und der notwendigen Operation vor. Das umfangreiche internationale Netzwerk der Adam Hall Group – Standesorganisationen, Markt- und Branchenpolitik, Kundengruppen, spezielle Märkte, Allianzen aller Art - entstanden aus jahrzehntelanger Tätigkeit und Erfahrung auf diesen Feldern – wird intensiv durch Business Development gepflegt und erweitert. Erkenntnisse und Ableitungen aus diesem „Think Tank“ finden vielfach in unterschiedlichen Aufgaben und Bereichen des Unternehmens Verwendung. Damit versteht sich Business Development nicht nur als Repräsentant der Adam Hall Group in den Märkten, sondern auch als Dienstleister für interne Bereiche.

 

Die Strategieentwicklung für neue Marktplätze und Geschäftsfelder (zum Beispiel die Region APAC Asia Pacific oder Middle East) und deren aktive Umsetzung liegt federführend bei Business Development.